Club app icon

Pitchero Club

The official RFC Basel app

View

Jahresbericht 2017 / Annual report 2017

9 months ago By Greg Allen

Head Coach Altair offers a look back at the Rugby School's 2017

Es ist nicht einfach zusammen zu fassen, was im letzten Jahr alles passiert ist. Von internationalen Gästen am Heimturnier, über enormen Zuwachs in der Rugby School und aus einem grossartigen Erfolg an Turnieren in allen Kategorien kann man schliessen, dass es ein unglaublich erfolgreiches Jahr war. So ging zum Beispiel die U14 als ungeschlagener Sieger in das neue Jahr.

Man darf sagen dass das Jahr 2017 ein erfolgreiches Jahr für die Rugby School war.
Zurzeit zählt die Rugby School 33 Kinder, die wie folgt aufgeteilt sind.
13 Lizenzierte Spieler der U14
7 Lizenzierte Spieler u 12
7 Lizenzierte Spieler u 10
und 6 unlizenzierte Spieler

Die U 14 Gewann 9 Spiele und verzeichnete ein unentschieden.
Die U10 und U12 errangen an jedem Turnier einen Podest Platz.
Diesen Erfolg verdanken wir in erster Linie dem Einsatz unserer Juniorinnen und Junioren. Durch eine hohe Präsenz im Training und hartem sowie fairem Spiel haben sie bewiesen, dass sie zu Rugbyspielern geworden sind, die einer grossen Zukunft entgegenblicken können. Ich kann voller Stolz sagen, dass die Rugby School Basel zu einer Rugby School geworden ist, die in der Schweiz für Aufmerksamkeit gesorgt hat. Wenn die Junioren mit dem Baslerlied den Turnierplatz stürmen, spüren wir Trainer von jedem einzelnen Kind die Bereitschaft auf dem Feld alles zu geben. Die Bereitschaft alles zu geben ist meiner Meinung nach einer der wichtigsten Dinge, nicht nur im Rugby sondern auch im Leben.
Wir Trainer aber auch der ganze Club, und alle die der Rugby School Basel nahe stehen, haben guten Grund stolz auf ihre Rugby School zu sein, denn die Zukunft sieht gut aus.

Für die Rugby School Basel
Altair Koechlin Headcoach Rugby School
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
It's not easy to summarise all that happened last year.
From international guests at our home tournament, huge number of new players in rugby school and great success in tournaments in all categories, it's easy to conclude that it was an incredibly successful year. For example, the U14 is the unbeaten winner of the new year.

It can be said that the year 2017 was a successful year for the rugby school Basel.
The 33 Juniors in our Rugby School are divided as follows.
13 licensed players of the U14
7 licensed players u 12
7 licensed players and 10
and 6 unlicensed players

The U 14 won 9 games and recorded a draw.
The U10 and U12 won a place on the podium each tournament.

Our success is primarily due to our juniors commitment. Through a strong presence in training and hard and fair play, the juniors have proven that they have become rugby players who will have a great future if they keep committing. I can proudly say that Rugby School Basel has now become a rugby school that has caught attention in Switzerland. When we storm the pitches with our Basel song, we coaches feel that every single child is willing to give everything on the pitch. The willingness to give everything is, in my opinion, one of the most important things, not only in rugby but in life as well.
We coaches as well as the whole club, and all those who are close to the Rugby School Basel, have good reason to be proud of our rugby school, because the future looks good.

on behalf of the Rugby School Basel
Altair Koechlin Head coach Rugby School

Updated 10:12 - 18 Jan 2018 by Greg Allen

Where next?

Turnierbericht vom Rugbyturnier in La Chaux de Fonds Turnierbericht vom Rugbyturnier in La Chaux de Fonds

Comments

Loading comments

Club sponsors